MA Shops Muenzen Coins Home  |  Register  |  My Account Login |  Guaranty |  Contact |  Help
Mages GmbH - Shop

English coins  USA Coins  France  Nederlands munten  Spanish  Japan  Russian  Deutsch Muenzen   Singapore    
Store Home | SSL (SSL Info) | New Items | Contact | Terms of sale
Go to shopping cart


Info Hint: Search with *
Enter a part of a word with a star * as placeholder for further characters.

0 Items in your shopping cart
Prices include tax (VAT/GST/MwSt). Prices are subject to shipping and handling fees.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

 

§ 1 Geltungsbereich

 

Unsere nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) gelten für sämtliche Rechtsgeschäfte zwischen der Mages GmbH und dem Besteller. Wir widersprechen hiermit vorsorglich von unseren Geschäftsbedingungen abweichenden Einkaufs­be­din­gun­gen des Bestellers. Dieser Widerspruch gilt auch für den Fall, dass der Besteller für den Widerspruch eine besondere Form vorgeschrieben hat. Ist ein Widerspruch ausgeschlossen, so tre­ten an die Stelle widersprechender Bedingungen die gesetzlichen Be­stimmungen. Eine Anerkennung abweichender Ein­kaufsbedingungen tritt nur dann ein, wenn ihre Anwendung von uns schriftlich bestätigt worden ist.

 

§ 2 Vertragsschluss

 

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns ausdrücklich vor, unser Angebot teilweise oder ganz ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu er­gänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der dargestellten Texte und Abbildungen wird keine Gewähr über­nom­men. Druckfehler und Irrtum bleiben vorbehalten. Münd­liche Informationen, die außerhalb eines schriftlichen Auf­trags erteilt werden, sind un­ver­bindlich und bedürfen der Schriftform. Bereit gehaltene Texte und Abbildungen die­nen lediglich der Information. Sie sind unverbindlich und entbinden nicht von der eigenen Überprüfungspflicht. Die Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Ein rechtsgültiger Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das Angebot angenommen haben. Das erfolgt durch unsere schriftliche Be­stä­ti­gung oder durch Versendung des bestellten Produktes an den Besteller. Mit Aufgabe einer Bestellung werden unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) anerkannt. Wir empfehlen Ersatzbestellungen, da die meisten Münzen nur einmal vorhanden sind. Sollte ein be­stimmter Artikel nicht lieferbar sein, erhält der Besteller, sofern bei der Be­stellung gewünscht, einen qualitativ und preislich gleich­wer­tigen Artikel. Erfolgt innerhalb von zwei Wochen keine Zusendung, war die gewünschte Ware bereits verkauft.

 

§ 3 Versandkosten

 

Wir tragen einen Teil der Kosten für sorgfältige Verpackung und zuverlässige Zustellung der Ware. Die Ver­sand­ge­fahr ist von uns durch den Abschluss ausreichender Ver­si­che­rungen abgedeckt. Wir stellen Ihnen pro Sendung eine Ver­sandpauschale einschließlich Versicherung in Rechnung. Deren Höhe orientiert sich an den tatsächlich ent­ste­henden Kosten und kann unseren Angaben im jeweiligen Einzelfall entnommen werden. Ab einer Rechnungssumme von 1.000,00 Euro liefern wird versandkostenfrei. Grundsätzlich versenden wir Ware versichert.  Ausgenommen, d.h. unversichert versendet, werden kann Ware, bei der der Kaufpreis nicht mehr als zehn Euro beträgt. Auf die Möglichkeit ei­nes unversicherten Versands weisen wir im Einzelfall ausdrücklich hin. Wünscht der Besteller einen unversicherten Versand, erklärt er sich mit dem Über­gang der Ver­sand­ge­fahr auf ihn ausdrücklich einverstanden.

 

§ 4 Lieferung und Lieferfrist

 

Die Lieferung aller Gegenstände erfolgt in der Reihenfolge des Auftragseingangs. Es besteht für uns kein Liefer­zwang. Feste Sendungen erhalten den Vorrang vor Ansichts­sen­dungen, die spätestens am dritten Tag nach Empfang zu­rück­zusenden sind, anderenfalls gelten sie als fest übernommen. Falls wir von unseren Lieferanten trotz vertraglicher Verpflichtung nicht mit der bestellten Ware beliefert werden, sind wir zum Rücktritt vom Kaufvertrag berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich informiert, dass die bestellte Ware nicht zur Verfügung steht. Ein bereits bezahlter Kaufpreis wird unverzüglich erstattet. Vereinbarte Lieferfristen beginnen mit dem Tag der Annahme der Be­stellung. Verzug tritt auf unserer Seite erst dann ein, wenn die zugesagte Zeit um mehr als vier Wochen überschritten ist.

 

§ 5 Zahlung

 

Wir liefern grundsätzlich gegen Vorkasse, sofern nichts anderes vereinbart ist. Kunden, die zum ersten Mal be­stel­len, werden um Referenzangaben gebeten. Der Kaufpreis ist fällig, sobald wir die Bestellung (Angebot) bestätigt haben (Annahme). Die Bezahlung hat in Euro ohne Abzüge binnen 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu er­folgen. In den Prei­sen ist die gesetzliche Umsatzsteuer ent­halten. Für Barzahlungen per Brief übernehmen wir keine Haftung.

 

Zahlungen werden zugunsten nachfolgender Konten erbeten:

 

Bankverbindung(en)                                                                              Zahlungen aus dem Ausland

 

Kontoinhaber: Mages GmbH                                                              Kontoinhaber: Mages GmbH

Kontonummer: 4125555                                                                       IBAN: DE89673525650004125555

BLZ: 673 525 65                                                                                     BIC: SOLADES1TBB

Kreditinstitut: Sparkasse Tauberfranken                                         Kreditinstitut: Sparkasse Tauberfranken

 

§ 6 Eigentumsvorbehalt

 

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

 

§ 7 Folgen und Kosten bei Rückgabe/Widerruf

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs/einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die be­stimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles un­ter­lassen, was deren Wert beeinträchtigt.

 

Paketversandfähige Sachen sind an uns zurückzusenden. Die Rücksendung hat aus Versicherungsgründen auf die gleiche Versandart (z. B. Übergabe- oder Einwurf­ein­schrei­ben, DHL Paket, DHL Expresspaket) zu erfolgen wie der Versand an Sie durch uns. Die Kosten für die Rücksendung sind von Ihnen zu tragen. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Die Kosten der Abholung sind ebenfalls von Ihnen zu tragen. Von Ihnen ggf. bereits für den Versand an Sie durch uns geleistete Zahlungen für Verpackung, Versand und Versicherung erstatten wir Ihnen zurück. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

§ 8 Echtheitsgarantie und Mängelhaftung

 

Wir garantieren die Echtheit der angebotenen Ware, sofern nicht anders angegeben. Liegt ein Mangel der von uns gelieferten Ware vor, stehen dem Besteller die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Ein Schadenersatzanspruch aus verspäteter oder mangel­hafter Lieferung über unseren Verkaufspreis hinaus besteht nicht. Da Stücke teilweise mehr­fach vorhanden sind, kann nicht immer das abgebildete Stück geliefert werden. Die Lie­fe­rung eines nicht abgebildeten gleichen Stückes stellt keinen Mangel dar. Sollten ge­lie­ferte Artikel offensichtlich Män­gel, insbesondere auch Transportschäden, aufweisen, wird um sofortige Reklamation solcher Mängel gebeten. Das Versäumnis dieser Rüge schränkt die gesetzlichen Ansprüche des Bestellers allerdings nicht ein.

 

§ 9 Datenschutz

 

Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

§ 10 Urheber- und Kennzeichenrecht

 

Alle veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf unserer vorherigen, schriftlichen Zustimmung. Dies gilt insbesondere für Ver­viel­fältigung, Bearbeitung, Vorführung, Vermietung, Leihe, Sendung, Übersetzung, Speicherung, Verarbeitung und Wie­dergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Ausdrucke, Fo­to­ko­pi­en und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den per­sönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

 

Wir sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Video­se­quenzen und Texte zu beachten, von uns selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Angebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen un­ein­geschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Be­sitzrechten der jeweiligen ein­ge­tragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter ge­schützt sind. Sollte sich auf diesen Seiten eine ungekennzeichnete, aber durch fremdes Co­py­right geschützte Grafik, ein Sound oder Text befinden, so konnte das Copyright von uns nicht festgestellt wer­den. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung werden wir das entsprechende Objekt nach Be­nach­richtigung aus un­serer Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen.

 

§ 11 Verweise und Links

 

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (Links), die außerhalb unseres Ver­ant­wor­tungs­be­reiches liegen, würde eine Haftungsverpflichtung aus­schließ­lich in dem Fall in Kraft treten, in dem wir von den In­halten Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger In­hal­te zu verhindern. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Ur­he­berschaft der verlinkten/verknüpften Seiten haben wir keinerlei Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns hiermit aus­drücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden und ma­chen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Diese Feststellung  gilt für alle inner­halb des eigenen Internetangebotes ge­setzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für ille­gale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung  oder Nichtnutzung sol­cherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Wir übernehmen jedoch keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der be­reit­ge­stellten Informationen. Haftungsansprüche wegen Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger In­for­ma­tio­nen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahr­läs­si­ges Verschulden vorliegt. Dies gilt insbesondere auch für Kalkulationshinweise, Preis-, Größen-, Mengen- und Maß­angaben, die Sie auf diesen Seiten oder auf verlinkten Seiten vorfinden.

 

§ 12 Anzuwendendes Recht und Schlussbestimmungen

 

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, für beide Teile unser Geschäftssitz.

 

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) unwirksam sein oder werden, berührt dies die Wirksamkeit im Übrigen nicht. Anstelle der unwirksamen Bestimmung tritt die – gesetzlich zulässige – angemessene Regelung, die dem verfolgten Zweck, insbesondere in wirtschaftlicher Hinsicht, am Nächsten kommt.

Prices include tax (VAT/GST/MwSt). Prices are subject to shipping and handling fees.

Store Home | Shopping Cart | Terms of sale | Datenschutzerklärung | Guaranty | Wine Shop | Bordeaux wine

Copyright ® 2001-2014, MA-SHOPS.de Muenzen MA-SHOPS.com Coins Muenzauktion.com Münzen. All Rights Reserved. Designated trademarks and brands are the property of their respective owners.